Referenzen

Kompletträder rund um die Uhr – der Renault-Shop des FS-ZM

Service und Flexibilität werden groß geschrieben beim Fahrzeugteile Service-Zentrum Mellendorf (FS-ZM). Das Unternehmen produziert Kompletträder für die Fahrzeugmodelle von Renault und Dacia. Diese werden von den Händlern als Komplettlieferung bestellt oder in so genannten Sondereinlagerungen reserviert und für den späteren Bedarf in Partien abgerufen.

Mit der Aufgabe, den bestehenden Online-Shop abzulösen und ihn durch eine neu entwickelte OXID-Lösung zu ersetzen, wandte sich das Unternehmen an die hannoversche ABIAN GmbH. Als OXID Certified Solution Partner verfügt ABIAN über eine weitgreifende Expertise in der Entwicklung und Anbindung von komplexen Shoplösungen auf der Basis von OXID eShop.

Zuverlässigkeit durch kundenspezifische SAGE-Anbindung

Da  zukünftig verschiedene Mandanten über eigene Shops ihre Kompletträder beziehen sollten, musste die Shoplösung so aufgebaut werden, dass aus einer Warenwirtschaft heraus verschiedene Shops bedient werden konnten. „Die Herausforderung bestand darin, dass pro Shop nur ein ausgewähltes Artikelsortiment für einen bestimmten Nutzerkreis dargestellt werden sollte.“, erläutert Mirko Debuan, Projektverantwortlicher bei der ABIAN GmbH.

Die Warenwirtschaft und die Online-Shops werden an unterschiedlichen Standorten betrieben und sind durch eine VPN-Strecke miteinander verbunden. Bei Ausfall der VPN-Strecke wird über OXID eShop sichergestellt, dass weiter Bestellungen abgewickelt werden. Diese werden dann nachgelagert an die Warenwirtschaft übermittelt, wenn die VPN-Strecke wieder zur Verfügung steht.

Teilmengenlieferungen entlasten Lagerkapazitäten

Um die Lagerkapazitäten der Händler zu entlasten, können im Shop neben normalen Bestellungen auch Sondereinlagerungen vorgenommen werden. Größere Mengen eines Artikels werden hierfür in Teilmengen gesplittet und im System auf Abruf vorgemerkt. Der Abruf erfolgt über den Standard Checkout-Prozess. Die so reservierten Artikel sind für alle dem jeweiligen Händler zugeordneten Benutzer einsehbar,  inklusive der Angaben zu bereits abgerufenen und noch verfügbaren Mengen. Die Anzeige erfolgt anhand festgelegter Anzeigeregeln, jeweils mit vordefinierten oder exakten Mengenangaben.

Innerhalb eines Warenkorbs können zudem unterschiedliche Liefertermine pro Artikel angegeben werden.  Bei der Auswahl des Wunschliefertermins wird anhand definierter Regeln der frühestmögliche Liefertermin als erster Auswahltermin angeboten. Für eine Optimierung der Versandkosten wird zusätzlich ein Mindermengenzuschlag erhoben,  wenn eine für alle Händler einheitliche Mindestbestellmenge pro Lieferdatum unterschritten wird. Die Überprüfung der Mindestbestellmenge erfolgt im Checkout-Prozess und berücksichtigt zusätzlich die unterschiedlichen Liefertermine pro Artikel innerhalb einer Bestellung.

Jederzeit Kontrolle über ALLE getätigten Bestellungen

Alle von einem Händler durchgeführten Aktionen (Bestellungen, Sondereinlagerungen, Abrufe) werden in der Auftragshistorie für alle ihm zugeordneten Benutzer angezeigt. Die Auftragshistorie kann  nach spezifischen Suchkriterien (Teilenummer Hersteller, SAGE Auftragsnummer, OXID Bestell-ID, Artikelnummer FS-ZM) durchsucht werden. Auch telefonisch eingehende Bestellungen und Sondereinlagerungen, die direkt in der Warenwirtschaft gebucht werden, werden an den Shop übermittelt und gemeinsam mit den online getätigten Aufträgen in der Historie vollständig angezeigt.

Serviceorientierung steht an erster Stelle

Doch nicht nur die Händler profitieren von der nun noch komfortableren und flexibleren Bestellabwicklung im neuen Renault Shop. Das FS-ZM reagiert mit seinem neuen Online-Shop auf die Serviceanforderungen seiner Kunden und bleibt damit den eigenen hohen Qualitätsansprüchen treu. Doch bei einem Shop soll es nicht bleiben - es ist geplant, auf Basis des Renault-Shops in Kürze weitere Händler-Shops aufzusetzen.

Kontakt

ABIAN GmbH

Hanomaghof 2
D-30449 Hannover